NSI FreibergForschungsschwerpunkteGefährdungsanalysen und Rote Listen

Gefährdungsanalysen und Rote Listen

Aufgrund ihrer umfangreichen Arten- und Gebietskenntnisse werden die Mitarbeiter des Naturschutzinstitutes Freiberg regelmäßig und maßgeblich in landesweite faunistische und floristische Kartierungsprojekte einbezogen bzw. bei der Überarbeitung von Roten Listen und Bewertungsschlüsseln konsultiert.

Analyse der Gefährdungsursachen von gefährdeten Tierarten in Deutschland

Artenschutzkonzeption Sachsen

Rote Listen


Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.